Allgemeine Informationen

Das WieNGS unterstützt LehrerInnen und DirektorInnen an Wiener Schulen, die Schule als gesundheitsfördernde Lebenswelt zu etablieren und gesundheitsförderndens Handeln zu unterstützen. Je nach WieNGS Stufe bietet das Netzwerk verschiedene Unterstützungsleistungen an (siehe dazu auch WieNGS Stufenkonzept).

Gesundheitsförderndes Handeln zielt auf einen Prozess, allen Menschen ein höheres Maß an Selbstbestimmung über ihre Gesundheit zu ermöglichen und sie damit zur Stärkung ihrer Gesundheit zu befähigen. Einzelne, aber auch Gruppen sollen ihre Bedürfnisse befriedigen dürfen, ihre Wünsche und Hoffnungen wahrnehmen und verwirklichen sowie ihre Umwelt meistern beziehungsweise verändern können. (Weltgesundheitsorganisation (WHO). 1986. Ottawa Charta for Health Promotion)

Newsletter Registrierung