WieNGS Forum

Das WieNGS Forum ist eine Veranstaltung, die den Austausch zwischen WissenschafterInnen und PraktikerInnen unterstützt und Themen der schulischen Gesundheitsförderung aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet.

WieNGS Forum 2016

Das 7. WieNGS Forum "Gesundes Lehren - Der Umgang mit Lärm und der eigenen Stimme" fand am 24.5.2016 in der WGKK statt und widmete sich den vielfältigen Möglichkeiten, dem Unterrichtslärm in der Schule zu begegnen. Sowohl die Vorschläge zu lärmreduzierenden Unterrichtsformen als auch die Arbeit mit der eigenen Stimme mit Ingrid Amon trugen zu einer gelungenen Veranstaltung bei.

WieNGS Forum 2015

Das 6. WieNGS Forum am 19.5.2015 widmete sich dem Potential der Peer-Programme und der SchülerInnen-Partizipation. Neben inhaltlichen Inputs von ExpertInnen berichteten auch SchülerInnen über ihre Erfahrungen und betonten den Erfolg von verstärkter SchülerInnen-Partizipation.

WieNGS Forum 2014

Beim 5. WieNGS Forum zum Thema »Schulen lernen voneinander« stellten die Vertreterinnen aus dem Niederösterreichischen und Oberösterreichischen Gesunde Schule Netzwerk ihre Erfahrungen in Theorie und Praxis vor. Barbara Gravogl (Service Stelle Schule der NÖGKK) und Renate Reingruber (Initiative Tut gut! – »Gesunde Schule« in NÖ) und Angelika Mittendorfer-Jusad (Service Stelle Schule der OÖGKK) stellten die Ziele und Rahmenbedingungen der jeweiligen Netzwerke vor, die engagierten Lehrerinnen Petra Pani (VS St. Andrä-Wördern),  Sabine Puchinger (BG Bruck/Leitha) und die Direktorin Ingeborg Bammer (Volksschule 33 – Dorfhalleschule, Linz) berichteten über die Erfahrungen einzelner Schulen aus der Praxis der schulischen Gesundheitsförderung.


WieNGS Forum 2013

Das WieNGS Forum fand am 28. 5. 2013 in der WGKK statt und hatte das Gesunde Schulklima zum Thema. Folgende ReferentInnen stellten dabei ihre Perspektiven vor. Wir laden zu einer Nachlese der Beiträge ein: 

Jutta Dier (Friedensbüro Graz), berichtete über Definitionen 
zu Gewalt und Gewaltprävention (PDF)

Christiane Leimer (Heilpädagogische Praxis) – stellte Möglichkeiten der Vereinbarungskulturen an den Schulen vor (PDF),

Eva Lackner-Ibesich, Bereichsleiterin KMS, Referat für Schulversuche und Schulentwicklung, SSR APS referierte zur Teambildung (PDF),

Felix Wagner (Bundesschulsprecher, Bundesschülervertretung) zeigte die SchülerInnenperspektive zum gesunden Schulklima auf (PDF)